Baumfällarbeiten im Parcours

ACHTUNG !!!!!

Der Bogenparcours ist am Freitag, den 31.07.2020 ab 7:30 Uhr wegen Baumfällarbeiten gesperrt! Soblad diese am Nachmittag vorüber sind könnt Ihr den Parcours  ab 16:00 wie gewohnt nutzen.

Bitte achtet auf Warn- und Hinweisschilder!

Endlich ist es soweit!

Die Schießsportanlagen sowie der Außenbereich des Schützenhauses werden wieder geöffnet! Ab dem 15. Juni dürft Ihr sowohl unseren Bogenplatz, als auch den Innenschießstand wieder für das reguläre Training nutzen. Natürlich gibt es auch beim Training Sicherheitsregeln, wie das Einhalten des Mindestabstandes von 1,5 m. Wichtig ist auch, dass vereinseigene Sportgeräte nach der Nutzung desinfiziert werden müssen und dass maximal 20 Personen zeitgleich auf den Außenschießanlagen trainieren dürfen solange der Mindestabstand eingehalten wird. Beim Luftgewehrschießstand ist sowohl beim Betreten als auch beim Verlassen des Schießstandes ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und nach dem Schießen ist der genutzte Stand abzuwischen und zu desinfizieren. Zudem ist nur die Hälfte der Schießstände aufgebaut.

Damit ihr beim Training nicht verdurstet, wird auch der Außenbereich des Schützenhauses ab Mittwoch, den 17. Juni 2020, wieder wie gewohnt, immer Mittwochs und Sonntags, geöffnet. Um alle Risiken zu vermeiden, werden keine Gläser ausgegeben und es wird nur Getränke in Flaschen geben. Auch die Gaststube an sich bleibt vorerst geschlossen. Auf dem Weg zum Abholen und Ablegen der Vereinseigenen Sportgerät sowie beim holen von Getränken und auf dem Weg zu Toilette ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Toiletten werden nur durch den Haupt-eingang erreichbar sein. Es darf immer nur eine Person auf die Toilette, ob die Toilette besetzt ist, erkennt ihr an der Kette, die euch den Weg dorthin versperrt.

Mitglieder, welche grippeähnlich Symptome aufweisen oder während ihres Aufenthaltes entwickeln, dürfen das Gelände nicht betreten, bzw. müssen dieses umgehend Verlassen.

An den Eingängen zum Schützenhaus (Haupteingang und Anbau/Jugendraum) sowie an der Tür zum Schießstand werden Desinfektionsmittelspender angebracht.

Das genaue Hygienekonzept sowie alle Regeln werden auch noch einmal im/am Schützenhaus ausgehängt.“

Neuer Glanz

Wir haben die Zeit der Lockerungen sinnvoll genutzt und unseren Jugendraum erneuert. Aber nicht nur dass sondern auch für Ordnung gesorgt. Seht euch die Bilderstrecke hier an:

Jungendraum



Die Jugendleitung freut sich auf eine Zeit ohne Corona.

Gute Nachrichten

Hey Leute,

nachdem wir zum Schluss schon eindeutige Entzugserscheinungen gezeigt haben können wir ab morgen den 11.05.2020 unseren Bogenparcours wieder für alle öffnen! Ist das nicht eine super Nachricht am Muttertag? Finden wir auch!
Natürlich müssen wir uns und auch ihr euch zusätzlich an einige neue Sicherheitsregeln halten:

1. Einhaltung des Distanzgebotes von 1,5 m zwischen zwei Personen
2. Besuch des Parcours alleine oder in kleinen Gruppen von bis zu drei Personen
3. Zwischen den einzelnen Gruppen soll mindestens eine Station abstand sein, um Ansammlungen im Wald zu vermeiden.
4. Keine Zuschauer

Leider dürfen wir euch noch nicht auf unserer Terrasse oder in unserer Gaststube mit Getränken versorgen.

Noch einige andere Infos rund um die Öffnung von Bogenparcours hat euch der BSSB noch einmal ausführlicher unter diesem Link aufgeschrieben:

BSSB Info

Status Info

Wir halten euch über die Webseite immer auf dem aktuellen Stand der Informationen zu den Beschränkungen der Staatsregierung. Sobald sich Änderungen ergeben werden wir diese hier zeitnah bereitstellen. Es lohnt sich also immer einen Blick in unseren Blog zu werfen.

Leuchtnocken für Slim Pfeile

Hier zeigen wir euch wie Ihr aus einfachen Komponenten ein Leuchtnocken für Slim-Pfeile selbst herstellen könnt. Die Herstellung dauert für einen Pfeil ca. 3 Minuten wenn Ihr das richtige Werkzeug parat habt. Klickt den Link, um das Video zu sehen.

Leuchtnocken